Aktuell

Nachrichten & Wetter

Aktuelles zum Thema Tübingen

http://www.t-online.de/themen/tuebingen

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Tübingen sowie weiterführende Meldungen

Einkommensstudie: Akademiker überholen Ausbildung spät

2020-02-2013:01

Ein Studium hat sich laut einer neuen Studie gegenüber einer Ausbildung finanziell erst mit Mitte 30 gelohnt. Bis zu einem Alter von 35 verdienten Menschen mit Ausbildung in ihrem bisherigen Arbeitsleben insgesamt durchschnittlich mehr als Akademiker. Das geht aus einer Untersuchung des Tübinger Ins

Kretschmann: EU muss bei KI noch stärker zusammenarbeiten

2020-02-2010:18

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) fordert einen europäischen Schulterschluss, um den Rückstand im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) gegenüber den USA und China aufzuholen. "Damit sich dieser Abstand nicht vergrößert, müssen wir unsere Kräfte bündeln", s

Angeklagte schweigen im Prozess um tödlichen Unfall

2020-02-2009:40

Zwei Männer, die bei Tübingen einen Fußgänger überfahren und schwer verletzt liegen gelassen haben sollen, haben sich zum Prozessauftakt nicht zu den Tatvorwürfen geäußert. Das Unfallopfer starb infolge des Aufpralls. Der 24 Jahre alte Fahrer muss sich seit Donnerstag vor dem Landgericht Tübingen we

<
1

Aktuelles zum Thema Baden-Württemberg

http://www.t-online.de/themen/baden-wuerttemberg

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Baden-Württemberg sowie weiterführende Meldungen

Stuttgart: Faultier-Nachwuchs in der Wilhelma

2020-02-2611:41

In der Wilhelma in Stuttgart gibt es Faultier-Nachwuchs. Für Weibchen Marlies ist es nicht der erste Spross. Über dessen Geschlecht kann der Zoo bisher jedoch nur rätseln. Ein ausgesprochen fleißiges Faultierpaar lebt in Stuttgart in der Wilhelma: Weibchen Marlies habe bereits sein vierzehntes Jungt

Krisen und Kandidaten: CSU gegen Grüne beim politischen Aschermittwoch

2020-02-2611:34

Passau/Landshut (dpa) - Spitzenpolitiker haben den politischen Aschermittwoch für scharfe Verbalattacken auf andere Parteien genutzt. CSU-Chef Markus Söder griff in Passau insbesondere die Grünen und deren Vorsitzenden Robert Habeck an. Ihr Programm mit Verboten und Belehrungen atme den Mief der 80e

2