Aktuell

Nachrichten & Wetter

Aktuelles zum Thema Tübingen

http://www.t-online.de/themen/tuebingen

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Tübingen sowie weiterführende Meldungen

Hölderlin-Turm wird feierlich wiedereröffnet

2020-01-1016:40

Nach knapp zwei Jahren Sanierung wird der Tübinger Hölderlinturm feierlich wiedereröffnet. Der romantisch am Neckar gelegene Bau war 36 Jahre lang der Rückzugsort des womöglich geistig erkrankten Dichters Friedrich Hölderlin (1770-1843). Zum Festakt am 15. Februar werden nach weiteren Angaben der St

Boris Palmer: Drittes Kind kommt im Frühling zur Welt

2020-01-0909:45

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) wird wieder Vater. "Wir freuen uns", sagte der 47-Jährige am Donnerstag in Tübingen. Nach der Geburt einer Tochter 2010 und eines Sohnes im Jahr 2015 ist es das dritte Kind des Stadtoberhauptes. Nach Angaben der "Bild"-Zeitung soll es im Mai zur Welt

Mann fährt mit Auto gegen Wand und stirbt

2019-12-2409:04

Ein 41 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto in Tübingen gegen eine Hochwasserschutzwand geprallt und wenig später gestorben. Warum das Fahrzeug in der Nacht zum Dienstag von der Landstraße abkam, war zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er

<
1

Aktuelles zum Thema Baden-Württemberg

http://www.t-online.de/themen/baden-wuerttemberg

In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Baden-Württemberg sowie weiterführende Meldungen

Snowboardcross-Weltcup wegen zu wenig Schnee abgesagt

2020-01-2209:57

Der Heim-Weltcup für die deutschen Snowboardcrosser findet nicht statt. Am Feldberg im Schwarzwald liegt zu wenig Schnee. "Die vorhandenen Schneemengen auf der Weltcuppiste reichen nicht aus, um eine Wettkampfstrecke zu bauen, welche den Anforderungen eines Snowboardcross-Weltcups gerecht wird", sag

Daimler rechnet mit weiteren Milliardenkosten: Dieselaffäre

2020-01-2208:51

Die Dieselaffäre kommt den Autobauer Daimler nochmals deutlich teurer zu stehen als bisher gedacht. Für 2019 rechne man mit weiteren 1, 1 bis 1, 5 Milliarden Euro an zusätzlichen Kosten, teilte der Konzern am Mittwoch in Stuttgart mit. Es gehe um "voraussichtliche zusätzliche Aufwendungen für laufende

10
>